Arbeitskräfte aus Rumänien | rumänische Arbeiter | Pflegekräfte aus Osteuropa | Pflegekräfte aus Rumänien

Warum eignen sich Arbeitskräfte aus Polen für Ihr Unternehmen?

Sie suchen Arbeitskräfte aus Rumänien oder anderen Ländern Osteuropas? Dann ist Lettau Personal Dienst Ihre Vermittlungsagentur. Wir beraten Sie vollkommen kostenlos und finden mit unseren Top-Kontakten ins Ausland eine qualifizierte Arbeitskraft für Sie! Schicken Sie uns eine Anfrage über unser Kontaktformular oder erreichen Sie uns per Telefon unter 036201 - 390 871. Kosten fallen erst nach erfolgreicher Vermittlung an.

Herzlich Willkommen auf unserer Unterseite, speziell für Arbeitskräfte aus Rumänien. Warum diese Arbeitskräfte die perfekte Wahl für Sie oder Ihr Unternehmen sind und was diese besonders auszeichnet, lesen Sie in unserem Artikel.

Die Vorteile rumänischer Arbeitskräfte

Rumänien ist eins der größten Länder Osteuropas. Es grenzt an Serbien, Bulgarien sowie Ungarn. Hier leben etwa 20.122.000 Menschen. Aufgrund der schwachen Wirtschaft in diesem Land, die durch den Zusammenbruch des kommunistischen Regimes entstand, sind viele Menschen arbeitssuchend. Daher sind diese gern bereit, einen Job in Deutschland anzunehmen.

Rumänische Arbeitskräfte gehören zu den beliebtesten Arbeitskräften aus Osteuropa. Sie erledigen ihre Arbeit gewissenhaft und sind motiviert bei der Sache. Sie zeichnen sich außerdem dadurch aus, dass Sie sich Ihrer Arbeit besonders hingeben und stolz darauf sind. Oft werden Sie als Erntehelfer oder Zimmermädchen eingesetzt. Qualifizierte Arbeitkräfte finden Sie jedoch auch aus den Bereichen Technik und Tourismus.Viele rumänische Frauen sind in Deutschland im Bereich der Pflege tätig. Mit Hingabe kümmern Sie sich um die pflegebedürftigen Personen und punkten bei vielen Familien durch faire Preise und Zuverlässigkeit.

Grafik: Vorteile von rumänischen Arbeitskräften

Ein weiterer Vorteil rumänischer Arbeitskräfte ist, die frühe Fremdsprachenvermittlung in der Schule. Hier wird neben Englisch und Französisch auch Deutsch gelehrt. Oftmals beginnt die Spracherziehung bereits im Kindergarten. Mit Blick in Richtung Westen passt sich das rumänische Schulsystem ebenfalls an das deutsche an. Vereinzelt halten Schulen den kompletten Unterricht in der deutschen Sprache ab. Zum Beispiel können die Schüler des Goethe-Kollegs in der Hauptstadt Bukarest sowohl das deutsche Abitur als auch den rumänischen Abschluss Baccalaureat erwerben. Eine weitere Schule unterrichtet nach dem baden-württembergischen Lehrplan. Die deutsche Sprache sowie Kultur sind in Rumänien sehr bekannt und verbreitet. Die Verständigung mit rumänischen Arbeitskräften wird Ihnen leicht fallen.

Warum eignen sich Arbeitskräfte aus Polen für Ihr Unternehmen? Warum eignen sich Arbeitskräfte aus Polen für Ihr Unternehmen?

FAZIT

Auch die Einstellung rumänischer Arbeitskräfte ist einfach zu bewerkstelligen. Um einen Job in Deutschland annehmen zu können, benötigen diese lediglich eine Erlaubnis des Arbeitsamtes. Seit 2011 gilt, auch für osteuropäische Beitrittsländer, die volle Arbeitnehmerfreizügigkeit. Nach dieser Regelung können Arbeiter einfach einen Arbeitsvertrag unterzeichnen, ohne eine weitere Erlaubnis einholen zu müssen.

Rumänische Arbeitskräfte erledigen Ihre Arbeit höchst zufriedenstellend und haben außerdem Spaß daran. Mit der deutschen Kultur und Sprache sind sie weitestgehend vertraut. Das kann kulturelle Unterschiede auflockern.

Wenn Sie möchten, dass wir die Vermittlung einer rumänischen Arbeitskraft für Sie übernehmen, müssen Sie sich weder um die Erlaubnis des Arbeitsamtes, noch um die Anreise des Arbeiters Gedanken machen. Wir kümmern uns um alles Wichtige und betreuen Sie nach der Vermittlung gern weiter. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie eine Arbeitskraft aus Rumänien wünschen, können wir Ihnen auch qualifizierte Kräfte aus Litauen, Kroatien, Slowenien, Lettland, Ungarn, Tschechien, Polen, der Slowakei oder Bulgarien vermitteln. Kontaktieren Sie uns über unser Anfrageformular oder unter 036201 - 390 871 telefonisch. Entsprechende Kosten fallen erst nach erfolgreicher Vermittlung an.

War diese Seite hilfreich für Sie?

Haben Sie Fragen?

Dann schreiben Sie uns oder rufen sie direkt an unter 036201 50272.

Sicherheitscode